Wir Menschen kommunizieren – etwa um Aufmerksamkeit zu erregen oder Entscheidungen zu beeinflussen; aber in erster Linie, um durch den Austausch von Informationen Beziehungen herzustellen. Was aber, wenn diese Kommunikation auf Technologien wie z. B. Blogs und soziale Medien trifft? Dann wird sie sich an die kanalspezifischen Eigenschaften anpassen müssen.

Hierbei kann es zu Problem kommen, vor allem, wenn man sich in dieser neuen Umgebung nicht so richtig auskennt. Von Facebook, Twitter und Co. hat man zwar schon gehört; wie man diese allerdings bedient und für sich nutzt, ist unklar. Als Privatperson mag man die Kommunikation in den sozialen Netzwerken ja noch meistern, aber beruflich?

Wenn auch Du selbstständig bist – egal ob Freelancer_In, Solopreneur_In, Gründer_In oder Unternehmer_In – und nicht weißt, wie Du einen Blog oder Social Media für Dich und Deine „Message“ einsetzen sollst, dann bist Du in unserem Seminar genau richtig. Wir verraten Dir, wie Du diese Technologien gezielt einsetzen kannst, um Dich und Dein Unternehmen online sichtbar zu machen – und eine Verbindung zu Deinen Kunden herzustellen.

 

Seminar „Social Media for Business“

07 September 2017 von 13 – 17 Uhr

Projekt|t|raum, Kohlhöfen 15, 20355 Hamburg

direkt buchen

 

Inhalt des Seminars

Wir zeigen Dir die Potenziale von Social Media für Dein Business auf.

Noch immer stehen viele Unternehmer_Innen den sozialen Netzwerken skeptisch gegenüber. Oft ist die Tatsache, dass man nicht weiß, wie man Facebook & Co. gewinnbringend für sich und sein Business einsetzt, der Grund. Gehörst auch Du dazu? Dann lass Dir sagen: Social Media wird nicht mehr verschwinden.

Du musst also einen Weg finden Dich damit zu arrangieren. Warum dann nicht gleich das ganze Potenzial von den sozialen Netzwerken nutzen? Wir verraten Dir, warum es sich lohnt in einen Blog und Social Media zu investieren.

Wir wählen gemeinsam die richtige(n) Social-Media-Plattform(en) für Dich aus.

Neben einer gut optimierten Webseite, eignen sich besonders die sozialen Netzwerke dazu, sich selbst, seine Website und Dienstleistungen oder Produkte sichtbar zu machen. Oft liegt, für viele, aber genau hier die Herausforderung. Wie wählt man eigentlich das für sich und sein Unternehmen passende Netzwerk aus? Wir verraten es Dir und treffen diese Entscheidung gemeinsam.

Wir erarbeiten zusammen eine erste grobe Social-Media-Strategie.

Wenn es um Reichweite und Aufmerksamkeit für das eigene Business geht, kann Social Media für Unternehmen und Selbstständige wahre Wunder bewirken – solange man die sozialen Netzwerke strategisch für sich einsetzt.

Deshalb sollst Du Dir in unserem Seminar darüber klar werden, welchen Zweck Deine Social-Media-Aktivität erfüllen soll. Was willst Du erreichen? Und wen? Es ist wichtig die eigene Zielgruppe zu kennen, um die passende Ansprache zu finden und die richtigen Inhalte zu kommunizieren. Erste Ideen werden wir gemeinsam erarbeiten.

Wir zeigen Dir, wie Du Deinem Social-Media-Auftritt ein Gesicht gibst.

Wie heißt es so schön? Der erste Eindruck zählt. Das gilt auch für Social Media. Ein wichtiger Faktor für Deinen Erfolg ist das richtige Visual Branding. Wie kannst Du nicht nur inhaltlich, sondern auch optisch überzeugen?

Wir zeigen Dir, wie Du Deine “grafische” Stimme findest und diese ganz einfach, ohne umfassendes gestalterisches Know-how transportieren kannst.

 

Was kostet das Seminar?

269 Euro*

*zzgl. 19% MwSt.  [Gesamt = 320,11 Euro]

Im  Preis sind Kaffee, Tee und Wasser sowie Snacks und Materialien inkludiert.

Das Seminar kommt nur zustande, wenn sich mindestens 7 Teilnehmer anmelden. Im Falle einer Stornierung unsererseits, erhältst Du Dein bereits gezahltes Geld selbstverständlich zurück.

 

Wer leitet das Seminar?

Das Seminar leiten Gudrun Wegener und ich, Sandra Stabenow. Wir sind beide seit Jahren selbstständig und kennen uns in unseren beruflichen Metiers bestens aus.

Gudrun ist freiberufliche Illustratorin und Infografikerin und betreibt erfolgreich den Blog achtungdesigner.de. Dort gibt sie selbstständigen Designern Tipps, die als Freelancer oder mit dem eigenen Design-Business erfolgreich und kreativ durchstarten wollen.

Mehr über sie kannst Du auch in diesem Interview erfahren.

Ich selbst bin freie Social-Media- und Content-Marketing-Managerin und helfe Selbstständigen, Startups und Gründer_Innen dabei, sich und das eigene Business in Social Media richtig aufzustellen.

Nun wollen wir auch Dir weiterhelfen!

 

Falls Du Dir unsicher bist, ob das Seminar wirklich das Richtige für Dich ist oder Du noch andere offene Fragen hast, melde Dich per E-Mail bei mir.

xoxo,
Sandra

© Beitragsbild: Pinapple Supply Co. | Unsplash